Januar 03, 2022 2872

Verpackung und Transport von Stoffmöbeln

Der Umzug an einen neuen Ort stellt einen immer wieder vor neuen Herausforderungen. Eine der wichtigsten Fragen ist, wie man Polstermöbel transportiert, bzw. besser gesagt, wie man ein Sofa für den Transport zerlegt und verpackt.

Große Möbelstücke erfordern eine sorgfältige Vorbereitung für den Transport. Vorbereitende Arbeiten und eine sachgerechte Verpackung helfen Beschädigungen, Kratzer und Risse, den Verlust einzelner Kleinteile zu vermeiden sowie die Ladung kompakt im LKW zu platzieren. Es ist empfehlenswert, diese Phase den Mitarbeitern des Umzugsunternehmens anzuvertrauen. Die Spezialisten von UmzugKreider in München helfen Ihnen, Ihre Möbel schnell und effizient zu demontieren und für den Transport vorzubereiten.

Vorbereitung

Zuallererst ist es notwendig, die Tür des Zimmers und der Wohnung, den Aufzug und die Durchgänge auf der Treppe zu messen. Ein großes Sofa (insbesondere ein Sofa mit Transformationsmechanismus) muss demontiert werden. Wenn das Sofa durch die Tür und in den LKW passt, muss es nicht unbedingt zerlegt werden.

Kaufen Sie Verpackungen im Voraus – mit ihrer Hilfe können Sie den gesamten Möbelstück und seine Teile schützen. Sie benötigen Wellpappe, Kartons, Luftpolsterfolie oder Stretchfolie und mittelgroßes oder breites Klebeband.

Der Transport von Möbeln erfolgt auf zwei Arten: entweder alles vor dem Laden zerlegen oder den ganzen Möbelstück transportieren, ohne in einzelne Elemente zu zerlegen.
Schauen wir uns jede dieser Methoden genauer an.

Das Sofa zerlegt transportieren

Diese Option erfordert eine sorgfältige Vorbereitung. Das Sofa besteht normalerweise aus folgenden Teilen: Seitenteil, Sitzfläche, Armlehnen, Rückenlehne, Kissen und Unterbau. Verpacken Sie jedes Teil sicher und achten Sie besonders auf kleine Elemente und deren Anzahl. Andernfalls können Sie auch nur eines davon verlieren, was beim Zusammenbau zu Problemen führen kann.

Lifehack von UmzugKreider: Zeichnen Sie beim Zerlegen eines Sofas den Vorgang auf Video auf. Das Video wird zu einer Anleitung beim Zusammenbauen von Möbeln an einem neuen Ort.

Um spätere Verwirrung zu vermeiden, sollten Sie alle Kleinteile in separate Tüten verpacken und beschriften. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie mehrere Arten von Möbeln transportieren. Wenn Sie Zweifel haben oder sich versichern möchten, sollten Sie sich an Profis wenden, die Ihnen sagen, wie Sie Ihr Sofa am besten demontieren müssen. So sparen Sie Zeit und Nerven.

Das ganze Sofa transportieren

Dies ist ziemlich zeitaufwendig. Man muss überlegen, wie Sie dieses Möbelstück verladen, ob es in eine Türöffnung und dann in den Aufzug oder das Treppenhaus passt, ob seine Größe eine freie Bewegung auf Treppen ermöglicht. Wenn Sie sich entscheiden, Hilfe von einem Transportunternehmen in Anspruch zu nehmen, denken Sie daran, dass das Fehlen eines Lastenaufzugs den Preis des Umzuges beeinflussen kann, da für jede weitere Etage separat bezahlt werden muss. Daher ist es notwendig, im Voraus zu überprüfen, ob Ihr Sofa in den Aufzug passt, wenn sich dieser im Gebäude befindet.

So packen Sie ein Sofa beim Umzug ein

Umwickeln Sie die Weichteile mit Stretchfolie, legen Sie die Ecken mit Karton aus und wickeln Sie diese wieder in Frischhaltefolie ein. Arm- und Rückenlehnen aus Holz müssen in Luftpolsterfolie eingewickelt, Seiten mit Wellpappe geschützt und paarweise mit Tesa gesichert werden.

Die Polster müssen mit Hilfe von Folie vor Staub, Schmutz und mechanischen Beschädigungen geschützt werden. Lederpolster müssen noch zusätzlich vor Kälte geschützt werden, wenn der Umzug in der kalten Jahreszeit stattfindet. Verpacken Sie die Kleinteile und das Sofa komplett in einen weichen warmen Stoff (z. B. Flanell, Velours). Eine gute Option ist der Kauf eines speziellen Bezuges aus dichtem Stoff.

Vergessen Sie nicht…

Egal für welches Transportmittel Sie sich entschieden haben, achten Sie auf die Vorbereitung und den Plan, dann klappt alles!

Januar 03, 2022 287

Hinterlasse einen Kommentar

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

protected by reCAPTCHA Privacy Terms